Zufriedene Kunden

Katze Debby – Unsauberkeit

 

Frau Aigner ist einfach die Beste, wenn es um Katzenprobleme geht! Klare Weiterempfehlung!

Vor 2 Jahren hat meine Katze Debby (7 Jahre) angefangen neben das Klo zu machen. Jeder kann sich vorstellen, dass das nicht mehr lustig ist, wenn man jeden Tag den Boden und andere Stellen gründlich putzen muss. Eine Abgabe kam aber für mich nie in Frage, denn ich wusste immer, dass Debby etwas nicht passt. Alle meine Freunde sagten, dass ich sie hergeben soll und sogar Tierärzte haben mir das empfohlen. Bevor ich Frau Aigner angerufen habe, habe ich schon viele Dinge ausprobiert. Zusätzliche Katzenklos, Feliway usw. und sogar 2 verschiedene Psychopharmaka für Debby brachten keine Verbesserung.

Jetzt nach 3 Monaten und nach nur einem Besuch von Frau Aigner hat Debby kein Pinkelproblem mehr! Ich kann es immer noch nicht fassen: Debby ist wieder STUBENREIN!!!!

 

Kater Sascha und Katze Suky – umgeleitetes Aggressionsverhalten

 

Bin auf Nathalie über das Internet aufmerksam geworden, da ich dringend jemanden gesucht habe der Katzen „therapiert“. Ich habe 2 Katzen die schon seit 2 Jahren zusammenleben und ein Herz und eine Seele sind. Nach dem einen Vorfall war allerdings plötzlich anders und für uns Menschen war die Situation nicht ganz erklärbar.

Da mein Kater Sascha Ungeziefer hatte, musste ich ihn waschen um zu vermeiden, dass die kleinen Tiere überall sind. Nach dem Waschvorgang bei Sascha hat aber auf einmal meine kleine Suky überreagiert und ihn nur mehr attackiert.  Leider so heftig das wir Sascha schließlich wegsperren mussten, denn Suky beruhigte sich einfach nicht mehr.

Nathalie kam zu mir um sich die Situation vor Ort anzusehen. Sie zeigte mir dann, wie ich die beiden wieder langsam aneinander gewöhnen kann. Bereits ein paar Tage danach, näherten sie sich einander wieder friedlicher. Ein toller Erfolg! Letzte Nacht haben sie das erste Mal wieder zusammen im Badezimmer übernachtet…Kopf an Kopf! 🙂

DANKE nochmals an dich, Nathalie, dass du mich sofort unterstützt hast mein Problem zu lösen und du mir sehr wertvolle Tipps und Übungen gezeigt hast. Habe auch so gelernt meine Katzen besser zu beobachten und ihren Ausdruck zu „lesen“  – DANKE!
Lg Renate

 

Katzen Arielle, Sylvester, Struppi – Mobbing unter Katzen

 

Unser ältester Kater namens Struppi machte uns große Sorgen. Nicht nur, dass er unsere anderen beiden Katzen nicht mehr gut leiden konnte und auf sie los ging, fing er auch an, Sylvester richtig zu mobben. Er hatte regelrecht Spaß daran Sylvester hinterherzujagen, ihn zu verprügeln und ihm aufzulauern und man konnte ihn auch nicht davon abhalten. Er war fast schon besessen davon.

Schließlich sah ich mich gezwungen bei einem Katzenpsychologen anzurufen, denn die Situation hier spitzte sich sehr zu und ich sah, dass sich Sylvester immer mehr zurückzog und Struppi sich immer mehr behauptete.

Nathalie hat uns wirklich sehr geholfen und uns einige Fehler, die wir machten, bewusst gemacht. Im ersten Moment hört man es nicht gerne Fehler zu machen, aber es war gut, dass sie ehrlich zu uns war. Sie hat ein sehr feines Gespür für Mensch´ und Katz´ und unsere Katzen verstehen sich jetzt wieder. Man kann sagen, dass sie sich wieder wohl bei uns fühlen!

Pages: 1 2 3 4 5 6